Zusammenstoß auf Kreuzung – 19-Jährige schwer verletzt

Symbolfoto

Eine 19-jährige Autofahrerin ist am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall in Biebrich so schwer verletzt worden, dass sie stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste.

Ein 37-jähriger Autofahrer war gegen 21:20 Uhr auf der Drususstraße aus Richtung Siegfriedring unterwegs und wollte die Kreuzung zur Donnersbergstraße geradeaus überqueren. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt der von rechts kommenden 19-Jährigen, worauf es zum Zusammenstoß kam.

Der Wagen des 37-Jährigen musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf rund 11.000 Euro geschätzt.


Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Michael Ehresmann
Video:

Veröffentlichung: 08. November 2012 - 12:50 Uhr
Letzte Aktualisierung: 08. November 2012 - 12:50 Uhr
Tags: