Vorfahrt missachtet: Zusammenstoß mit Pkw und Stadtbus

Ein 61-jähriger Autofahrer hat heute Nachmittag beim Zusammenstoß mit einem Stadtbus leichte Verletzungen erlitten.

Eine 67-jährige Frau war nach den ersten Ermittlungen der Polizei gegen 13:45 Uhr auf der Leipziger Straße unterwegs und wollte an der Einmündung in die Straße „Am Wolfsfeld“ abbiegen. Dabei beachtete sie nicht die Vorfahrt eines 61-jährigen Mannes, der mit seinem Pkw auf der Straße „Am Wolfsfeld“ in Richtung Stadtmitte unterwegs war.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Wagen des 61-Jährigen gegen einen Stadtbus gedrückt wurde, der im Einmündungsbereich angehalten hatte, um von der Straße „Am Wolfsfeld“ in die Leipziger Straße abzubiegen. Der Schaden wird auf mindestens 17.000 Euro geschätzt. Auf der Leipziger Straße kam es durch den Unfall zu Verkehrsbehinderungen.

[flickr-gallery mode=“photoset“ photoset=“72157629679943310″]




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 11. Mai 2012 - 04:16 Uhr
Letzte Aktualisierung: 11. Mai 2012 - 04:16 Uhr
Tags: