Verkehrsinsel überfahren: 45-Jähriger bei Unfall verletzt

Symbolfoto

Der 45-jährige Beifahrer eines Pkw ist am Dienstagmittag bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Mann war gegen 12:50 Uhr gemeinsam mit einer 28-jährigen Frau unterwegs, die in Bierstadt mit ihrem Wagen auf der Leibnizstraße in Richtung Liebenaustraße fuhr. Plötzlich kam die 28-Jährige von der Fahrbahn ab und überfuhr eine Verkehrsinsel, wobei der Mann Verletzungen erlitt.

An dem Wagen der Frau entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Die Ermittlungen zur Ursache des Unfalls dauern derzeit noch an.


Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 13. September 2012 - 12:59 Uhr
Letzte Aktualisierung: 13. September 2012 - 12:59 Uhr
Tags: