Verkehrsbehinderungen im Kaiser-Friedrich-Ring

Die ESWE Versorgungs AG beginnt am Montag, 11. Juni, mit  dem ersten Bauabschnitt umfangreicher Arbeiten an der Gas- und Wasserleitung im Kaiser-Friedrich-Ring zwischen Rüdesheimer Straße und Schiersteiner Straße.

In diesem Zusammenhang stehen in diesem Bereich in Fahrtrichtung Schiersteiner Straße von 9 bis 18 Uhr nur eine Fahrspur und von 18 bis 9 Uhr nur zwei Fahrspuren zur Verfügung. Die Arbeiten des ersten Bauabschnittes werden voraussichtlich bis zum 8. Juli andauern. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für eventuell auftretende Verkehrsbehinderungen gebeten. Des Weiteren wird empfohlen, den gesperrten Bereich weiträumig zu umfahren.




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 06. Juni 2012 - 03:15 Uhr
Letzte Aktualisierung: 06. Juni 2012 - 03:15 Uhr
Tags: