Unfall beim Abbiegen – Autos krachen in Baugerüst

Verkehrsunfall Platz der Deutschen Einheit 06.05.13Fünf Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Montagabend leicht verletzt. Beim Abbiegen am Platz der Deutschen Einheit stießen zwei Autos zusammen und krachten anschließend in die Baustelle. Drei der fünf Verletzten mussten ins Krankenhaus, die Feuerwehr sicherte das Gerüst.

Gegen 20:15 Uhr wollte eine 56-Jährige von der rechten Fahrspur der Schwalbacher Straße nach rechts in die Bleichstraße abbiegen. Beim Abbiegen fuhr ihr ein 22-Jähriger mit seinem Golf von der Busspur kommend in die Beifahrerseite. Beide Autos rutschten daraufhin in den Bauzaun und in ein Gerüst.

Alle Insassen konnten sich selbst aus den Fahrzeugen befreien; die 56 Jahre alte Fahrerin, der 22-jährige Golf-Fahrer und sein Beifahrer mussten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.Verkehrsunfall Platz der Deutschen Einheit 06.05.13 Zwei weitere Insassen des Golf konnten mit leichten Verletzungen vor Ort bleiben.

Aufgrund der Anzahl der eingesetzten Kräfte kam die Einsatzleitung Rettungsdienst mit LNA und OLRD zum Einsatz. Unterstützt wurden sie vom Einsatzleitwagen und einem Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr.

Nach der Versorgung der Verletzten sicherten die Feuerwehrleute die Unfallstelle und das Gerüst, um die Bergung der Unfallfahrzeuge zu ermöglichen. Während der Rettungsarbeiten waren die Bleichstraße sowie die Schwalbacher Straße Richtung Rheinstraße gesperrt.

[flickrset id=“72157633457273802″ thumbnail=“square“ photos=““ overlay=“true“ size=“large“]

Redaktion: Michael Ehresmann
Fotos: Michael Ehresmann
Video:

Veröffentlichung: 09. Mai 2013 - 20:33 Uhr
Letzte Aktualisierung: 09. Mai 2013 - 20:33 Uhr
Tags: