Tödlicher Verkehrsunfall – Pkw fährt in Motorroller

Ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am Samstagabend auf der Berliner Straße (B54) stadtauswärts. Ein Pkw fuhr in das Heck eines Motorrollers. Der Rollerfahrer starb, die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock. Die B54 war stadtauswärts für rund drei Stunden gesperrt. (Bericht & Fotos…)




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 13. November 2011 - 06:18 Uhr
Letzte Aktualisierung: 13. November 2011 - 06:18 Uhr
Tags: