Stundenlanger Einsatz: Strohballenbrand in Kostheim

Zwei Paralleleinsätze forderten am Sonntagabend die Feuerwehr Wiesbaden. Während Wiesbaden schon am Freitag im Schneechaos versankt, versperrten auch am Sonntag zahlreiche querstehende LKWs die A3. Bei der Bergung eines Sattelschleppers riss der Kraftstofftank, sodass der Umweltzug der Feuerwehr anrücken musste. Zeitgleich standen in Kostheim rund 500 Strohballen in Flammen. Die Ballen wurden über mehrere Stunden kontrolliert abgebrannt.




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 21. Dezember 2009 - 07:19 Uhr
Letzte Aktualisierung: 21. Dezember 2009 - 07:19 Uhr
Tags: , , , , , , , , , ,