Schlepper in den Frauensteiner Weinbergen umgekippt

Unfall Weinberg FrauensteinAm Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Wiesbaden zu einem Unfall in die Frauensteiner Weinberge gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Schlepperfahrer mit seinem Fahrzeug in Schieflage geraten und umgekippt.

Glücklicherweise konnte sich der Fahrer des Schleppers selbstständig befreien. Mit leichten Verletzungen wurde er in ein Wiesbadener Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Wiesbaden rückte mit dem Rüstzug der Berufsfeuerwehr aus und erhielt Unterstützung durch die Freiwillige Feuerwehr Frauenstein. Insgesamt waren sechs Fahrzeuge und ca. 20 Einsatzkräfte vor Ort.

Unfall Weinberg Frauenstein  Unfall Weinberg Frauenstein




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Berufsfeuerwehr Wiesbaden
Video:

Veröffentlichung: 14. August 2013 - 02:14 Uhr
Letzte Aktualisierung: 14. August 2013 - 02:14 Uhr
Tags: , , ,