Personensuche im Rhein nach Sprung von TH-Brücke

In der Silvesternacht springt ein Mann, offenbar in suizidaler Absicht, von der Theodort-Heuss-Brücke in den Rhein. Das bedeutet Großalarm für die Berufsfeuerwehren aus Mainz und Wiesbaden, sowie den DLRG-Einheiten.




Redaktion: Thorsten Grüner
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 01. Januar 2010 - 01:01 Uhr
Letzte Aktualisierung: 01. Januar 2010 - 01:01 Uhr
Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,