Müllwagen rutscht in Rambach gegen Hauswand

Symbolfoto

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Müllwagen der Wiesbadener Entsorgungsbetriebe auf schneeglatter Fahrbahn ist am Montagmorgen ein Sachschaden von über 1.000 Euro entstanden.

Der Fahrer des Lkw geriet mit dem Fahrzeug gegen 6:30 Uhr auf einem Gefällestück der Kehrstraße ins Rutschen und konnte das Fahrzeug nicht mehr kontrollieren. Dabei streifte der Lkw eine Hausmauer die dabei beschädigt wurde. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.


Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 23. Januar 2013 - 15:10 Uhr
Letzte Aktualisierung: 23. Januar 2013 - 15:10 Uhr
Tags: