Mülltonnen in Kostheim angezündet – Polizei sucht Brandstifter

Symbolfoto

In der Nacht zum Dienstag zündeten unbekannte Täter in Mainz-Kostheim zwei Mülltonnen an und verursachten hierdurch einen Gesamtsachschaden von mehreren tausend Euro.

Gegen 02:20 Uhr hatten die Unbekannten in der Grazer Straße an einer Schule eine Großraummülltonne in Brand gesetzt. Der Brand wurde durch die Berufsfeuerwehr Wiesbaden und die Freiwillige Feuerwehr Kostheim schnell gelöscht. Nur etwa eine halbe Stunde später kam es vor einem Mehrfamilienhaus in der naheliegenden Münchhofstraße zu einem weiteren Mülltonnenbrand, bei dem die Fassade des Hauses durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Die Kriminalpolizei Wiesbaden hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (0611) 345-0.




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Michael Ehresmann
Video:

Veröffentlichung: 04. September 2012 - 11:23 Uhr
Letzte Aktualisierung: 04. September 2012 - 11:23 Uhr
Tags: