Mülltonne in Kastel in Brand gesetzt – Polizei sucht Hinweisgeber

Symbolfoto

Bei einem Mülltonnenbrand in der Rampenstraße in Kastel ist am Dienstagabend ein Schaden von rund 120 Euro entstanden. Unbekannte setzten den Mülleimer aus Kunststoff gegen 23:50 Uhr auf der Wiese, seitlich der DLRG, in Brand.

Das Feuer wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Mainz-Kastel und die Berufsfeuerwehr Wiesbaden gelöscht. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Wiesbaden unter der Telefonnummer (0611) 345-0 in Verbindung zu setzen.




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Michael Ehresmann
Video:

Veröffentlichung: 28. Juni 2012 - 12:12 Uhr
Letzte Aktualisierung: 28. Juni 2012 - 12:12 Uhr
Tags: