Mehrere Mülltonnenbrände in der Nacht – Polizei sucht Zeugen

In den frühen Morgenstunden haben Unbekannte am Dienstag in Wiesbaden mehrere Mülltonnen in Brand gesteckt. Der erste Brand wurde um 01:30 Uhr in Wiesbaden-Biebrich, in der Erich-Ollenhauer-Straße gemeldet. Hier brannte ein Müllcontainer mit „gelben Säcken“ nieder. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde eine weitere Mülltonne beschädigt. Ein weiteres Feuer wurde um 06:14 Uhr in der Marcobrunnerstraße entdeckt, bei dem ebenfalls eine Mülltonne zerstört wurde. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 1.000 Euro. Hinweisgeber werden gebeten, die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 zu informieren.




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel (Symbolbild)
Video:

Veröffentlichung: 25. Oktober 2011 - 09:21 Uhr
Letzte Aktualisierung: 25. Oktober 2011 - 09:21 Uhr
Tags: , , , , , , ,