Lkw beschädigt Brücke – Herabfallende Fassadenteile am LuisenForum

Lkw beschädigt Brücke, LuisenForum, 20.11.12Ein Lkw mit Kran stieß am Dienstag gegen eine Fußgängerbrücke in der Wiesbadener Innenstadt. Mehrere beschädigte Fassadenteile fielen auf die Fahrbahn und den Bürgersteig. Glücklicherweise wurde niemand getroffen. Die Feuerwehr musste zahlreiche Fassadenteile demontieren, um eine weitere Gefahr auszuschließen.

Der 57-jährige Fahrer war gegen 9:20 Uhr mit seinem Lkw von der Dotzheimer Straße kommend auf der Schwalbacher Straße in Richtung Rheinstraße unterwegs, als er mit dem nicht ganz eingefahrenem Kran an der Fußgängerbrücke, die die beiden Gebäude des LuisenForum verbindet, hängen. Mehrere Fassadenteile krachten auf die Fahrbahn und die Bushaltestelle. Lkw beschädigt Brücke, LuisenForum, 20.11.12Wie durch ein Wunder wurden keine Personen oder Autos getroffen.

Die Berufsfeuerwehr rückte mit Einsatzleitwagen, Basis-Löschgruppenfahrzeug und Drehleiter an. Um zu verhindern, dass weitere Fassadenteile herabfallen, mussten die Feuerwehrkräfte die beschädigten Metallteile demontieren. Während der Arbeiten, die rund zwei Stunden dauerten, war die Schwalbacher Straße auf nur einer Spur befahrbar. Auch die Bushaltestelle „Schwalbacher Straße / LuisenForum“ war in Richtung Hauptbahnhof gesperrt. Am Lkw entstand ein nach ersten Erkenntnissen kein Sachschaden.

[flickr-gallery mode=“photoset“ photoset=“72157632059091758″]


Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 20. November 2012 - 17:52 Uhr
Letzte Aktualisierung: 20. November 2012 - 17:52 Uhr
Tags: