Kind von Auto erfasst und schwer verletzt

Symbolfoto

Bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagabend wurde ein 7-jähriges Mädchen schwer verletzt.

Eine 71-jährige Autofahrerin fuhr mit ihrem Wagen gegen 17:15 Uhr die Freudenbergstraße hinunter in Richtung Schierstein, als das Mädchen in Höhe des Hortensienweges von rechts auf die Fahrbahn lief. Die 71-Jährige bremste ihr Auto zwar noch ab, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern.

Die 7-Jährige wurde von dem Auto erfasst und verletzte sich dadurch schwer, so dass sie zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. An dem Pkw entstand nur geringer Sachschaden.




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 17. Oktober 2012 - 01:13 Uhr
Letzte Aktualisierung: 17. Oktober 2012 - 01:13 Uhr
Tags: