Kanalerneuerung in der Frankfurter Straße und Rheinstraße

Am Montag, 18. Juni, beginnen die Entsorgungsbetriebe in der Rheinstraße zwischen der Frankfurter Straße und der Mainzer Straße mit der Erneuerung des bestehenden Kanals. Außerdem werden in der Frankfurter Straße gegenüber der Einmündung Schubertstraße und der Einmündung Kleine Frankfurter Straße Kanalschächte erneuert.

Auch in der in der Rheinstraße zwischen Friedrich-Ebert-Allee und Frankfurter Straße wird gebuddelt, um den Kanal funktionsfähig zu erhalten. Hierzu ist es notwendig, die Rheinstraße in Fahrtrichtung Frankfurter Straße voll zu sperren. Wegen vorbereitender Arbeiten, ist diese Sperrung bereits ab Freitag, den 15. Juni, 20 Uhr notwendig.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte August dauern. Die Rheinstraße sowie die Frankfurter Straße werden für die Bauarbeiten in den oben genannten Bereichen halbseitig gesperrt.




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 15. Juni 2012 - 11:11 Uhr
Letzte Aktualisierung: 15. Juni 2012 - 11:11 Uhr
Tags: