Hauswand, Balkon und Markise durch Baumbrand beschädigt

Symbolfoto

Unbekannte haben am Mittwochmittag gegen 14:15 Uhr eine Tuja in der Castellumstraße in Brand gesteckt, die direkt an einem Wohnhausstand. Durch die große Hitzeentwicklung wurden die Hauswand, ein Balkon sowie eine Markise und eine Satellitenanlage beschädigt.

Die Höhe des Sachschadens beträgt nach einer ersten Einschätzung mindestens 1.500 Euro. Verletzt wurde niemand. Konkrete Hinweise auf den Verursacher des Brandes liegen nicht vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (0611) 345-0.




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Michael Ehresmann
Video:

Veröffentlichung: 14. Oktober 2012 - 03:15 Uhr
Letzte Aktualisierung: 14. Oktober 2012 - 03:15 Uhr
Tags: