Grundlehrgang erfolgreich beendet – über 30 neue Einsatzkräfte in Wiesbaden

(ms) Nach vier langen Wochen ist heute der erste von insgesamt zwei stattfindenen Grundlehrgängen mit der Abschlussprüfung zu Ende gegangen. Bei dem von der Berufsfeuerwehr Wiesbaden auf der Feuerwache 1 veranstaltetem Lehrgang, haben 33 Jungfeuerwehrmänner und -frauen aus dem Stadtkreis Wiesbaden ihre Grundausbildung für den Einsatzdienst absolviert.

Unter den Augen der Abnahmeberechtigten Ralf Schmidt und Axel Müller begann der Abschlusstag mit der theoretischen Prüfung. Im Anschluss daran mussten die Lehrgangsteilnehmer im Hof der Wache 1 das erlernte aus der Praxis unter Beweis stellen. Gegen 15 Uhr war dann auch dieser Teil absoviert und es wurden die begehrten Urkunden ausgeteilt. Das Team von Wiesbaden112 gratuliert den erfolgreichen Absolventen und wünscht ihnen wenige, wenn doch, erfolgreiche Einsätze.




Redaktion: michaelstark
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 29. September 2007 - 06:18 Uhr
Letzte Aktualisierung: 29. September 2007 - 06:18 Uhr
Tags: