Geländewagen überfuhr Hydranten

(ppwh) Die Fahrerin oder der Fahrer eines dunklen Geländewagens hat am Samstagmorgen einen Hydranten am Lindenbaum in Frauenstein umgefahren, worauf eine ca. 10 Meter Hohe Wasserfontäne aus dem Boden schoss. Nach Zeugenaussagen ist der Geländewagen vermutlich beim Wenden gegen den Hydranten gefahren und hatte sich anschließend von der Unfallstelle in Richtung Kirchblütenstraße entfernt. Das Wasser musste für den Zeitraum der Reparaturarbeiten kurzfristig abgestellt werden.

Hinweise zu dem Flüchtigen erbittet das 3. Polizeirevier in Wiesbaden unter der Telefonnummer (0611) 345-2341.




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 04. Dezember 2006 - 04:16 Uhr
Letzte Aktualisierung: 04. Dezember 2006 - 04:16 Uhr
Tags: