Brand in Gaststätte – 200.000 Euro Sachschaden

Symbolfoto

Symbolfoto

Beim Brand in einer Gaststätte in der Grabenstraße ist am Donnerstag in den frühen Morgenstunden ein Sachschaden von etwa 200.000 Euro entstanden. Glücklicherweise wurde durch das Feuer niemand verletzt.

Nur kurz nachdem der Einsatz im Rheingauviertel, bei dem eine Frau bei einem Wohnungsbrand um Lebens kam, beendet war, wurde eine Streifenwagenbesatzung der Wiesbadener Polizei im Bereich der Grabenstraße gegen 04:35 Uhr auf intensiven Brandgeruch aufmerksam und alarmierte die Feuerwehr, die zunächst mit einem Löschfahrzeug zur Überprüfung ausrückte. Mit weiteren Kräften wurde von der Polizei zunächst die Umgebung abgesucht, bevor in der Grabenstraße eine Rauchsäule im Bereich einer Gaststätte festgestellt wurde. Daraufhin wurden der komplette Löschzug der Berufsfeuerwehr Wiesbaden und die Freiwillige Feuerwehr Stadtmitte alarmiert.

In der Gaststätte brannte mittlerweile der komplette Thekenbereich, wodurch es zu der starken Rauchentwicklung kam. Bei der Absuche angrenzender Gebäudeteile wurden mehrere Personen angetroffen und durch Rettungskräfte untersucht. Glücklicherweise wurde aber niemand verletzt.

Die Kriminalpolizei hat zur Ursache des Feuers die Ermittlungen aufgenommen. Konkrete Hinweise liegen derzeit noch nicht vor. Die Begehung des Brandortes und die Spurensuche stehen noch aus.

Frau kommt bei Wohnungsbrand im Rheingauviertel ums Leben

Wohnungsbrand Rüdesheimer Str. 12.09.13Eine Wohnung brannte am Donnerstag im Rheingauviertel völlig aus. Ein Übergreifen der Flammen auf das Dach konnte die Feuerwehr gerade noch verhindern. Für die Bewohnerin kam jedoch jede Hilfe zu spät – Sie verstarb noch am Einsatzort. Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich schwierig: Aufgrund von Brandnestern musste die Feuerwehr die Zwischendecke aufwändig öffnen.

Von mehreren Notrufen werden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in der Nacht zum Donnerstag gegen 01:30 Uhr alarmiert. An dem Hinterhaus in der Rüdesheimer Straße angekommen, schlagen die Flammen bereits lichterloh aus den Fenstern einer Wohnung im zweiten Obergeschoss. (mehr…)




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 12. September 2013 - 09:09 Uhr
Letzte Aktualisierung: 12. September 2013 - 09:09 Uhr
Tags: ,