BMW überschlägt sich auf A3 – Frau schwer verletzt

Pkw Überschlag A3 Medenbach 10.04.10(me) Zu einem Alleinunfall mit einer schwerverletzten Frau kam es am Samstagmittag auf der A3 Köln-Frankfurt kurz vor Medenbach. Der BMW der Frau war aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und überschlug sich in der Böschung mehrfach. Der Wagen blieb schwer beschädigt auf dem Dach im Graben liegen.

Als sich das Unglück gegen 10:45 Uhr ereignet, kann die genaue Unfallstelle nicht genau lokalisiert werden. Daher schickten sowohl die Leitstelle Rheingau-Taunus als auch die Leitstelle Wiesbaden jeweils einen Rüstzug und Kräfte des Rettungsdienstes.

Pkw Überschlag A3 Medenbach 10.04.10Während die Feuerwehr Niedernhausen über die dortige Auffahrt auf die A3 Richtung Frankfurt fährt, fahren die Wiesbadener Kräfte auf der Raststätte Medenbach auf die Autobahn. Von dort aus können sie die Unfallstelle zwar sehen, doch liegt sie rund 400 Meter vor der Raststätte, sodass sie entgegen der Fahrtrichtung fahren müssten.

Da die Autobahn jedoch nicht gesperrt war, überprüfen sie den Bereich bis zum Wiesbadener Kreuz und rücken danach ein. Als die Feuerwehr Niedernhausen an der Unfallstelle eintrifft, ist die 75-jährige Fahrerin bereits vonPkw Überschlag A3 Medenbach 10.04.10 Rettungskräften aus ihrem Fahrzeug befreit, sodass sich die Tätigkeit vor Ort auf die Absicherung beschränkt.

Die Frau kam schließlich mit schweren Verletzungen unter Notarztbegleitung in ein Krankenhaus. Während der Rettungsmaßnahmen war die rechte Fahrspur gesperrt, der Verkehr staute sich auf über einen Kilometer.


Redaktion: Michael Ehresmann
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 10. April 2010 - 17:17 Uhr
Letzte Aktualisierung: 10. April 2010 - 17:17 Uhr
Tags: