Bei „Rot“ über die Ampel: Fußgänger von Pkw erfasst

Am Freitagvormittag wurde ein Fußgänger in Sonnenberg gegen 11:00 Uhr beim Überqueren einer Straße von einem Pkw erfasst und verletzt. Der 74-jährige Fußgänger überquerte außerhalb der Markierung des Fußgängerüberweges und bei „Rot“  die Louis-Buchelt-Straße aus Richtung Hofgartenplatz in  Richtung Freiwillige Feuerwehr. Hier wurde er von einem Pkw erfasst, der vom Parkplatz der Freiwilligen Feuerwehr nach links in die Louis-Buchelt-Straße einbiegen wollte. Der 74-jährige zog sich bei dem Unfall mehrere Prellungen und Abschürfungen zu und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.


Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 01. September 2011 - 14:23 Uhr
Letzte Aktualisierung: 01. September 2011 - 14:23 Uhr
Tags: , , , , , , , , , ,