Bauwagen in Bierstadt ausgebrannt

Symbolfoto

Beim Brand eines Bauwagens in Bierstadt ist am Dienstagmorgen ein Sachschaden von rund 2.000 Euro entstanden. Zeugen wurden gegen 05:40 Uhr auf den qualmenden Anhänger aufmerksam, der auf einem Anwohnerparkplatz in der Liegnitzer Straße abgestellt war.

Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Bierstadt war nur wenige Minuten später am Einsatzort und begann mit den Löscharbeiten. Da im Inneren des Anhängers Müll und Hausrat gelagert war, brannte der Wagen von Innen nach Außen hin aus.

Brandstiftung kann zum derzeitigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Michael Ehresmann
Video:

Veröffentlichung: 25. Januar 2012 - 12:12 Uhr
Letzte Aktualisierung: 25. Januar 2012 - 12:12 Uhr
Tags: , , , , , , , , , , , ,