Autofahrerin überschlägt sich und wird schwer verletzt

Symbolfoto

Am Montagabend wurde eine 20-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall auf dem Otto-Suhr-Ring in Mainz-Kastel schwer verletzt.

Nach Angaben von Zeugen war die 20-Jährige gegen 23:35 Uhr mit ihrem Pkw auf dem Otto-Suhr-Ring in Richtung Boelckestraße unterwegs, als ihr Wagen plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abkam. Das Auto geriet dort auf den Bordstein, kippte um und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen.

Die 20-Jährige erlitt schwere Verletzungen und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden an dem Auto wird auf 8.000 Euro geschätzt.




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 10. Juli 2012 - 08:20 Uhr
Letzte Aktualisierung: 10. Juli 2012 - 08:20 Uhr
Tags: