Auto brennt nach Unfall in der „Felsenkurve“

Pkw-Brand nach Unfall B54 06.03.16Bei einem Unfall im Schneeregen sind am Sonntagabend auf der B54 in der „Felsenkurve“ mehrere Personen leicht verletzt worden. Ein Fahrzeug geriet nach dem Unfall in Brand. Die Bundesstraße war rund eine Stunde voll gesperrt.

Gegen 22:40 Uhr verlor der Fahrer eines Golf in Richtung Taunusstein die Kontrolle über sein Auto und krachte in die Leitplanke. Ein entgegenkommender Passat konnte nur noch teilweise ausweichen und traf den Golf mit der Beifahrerseite.

Der Golf geriet nach dem Unfall im Frontbereich in Brand. Der Fahrer konnte sich selbst rechtzeitig befreien. Die Feuerwehr Wiesbaden löschte den Brand und unterstützte den Rettungsdienst. Sowohl der Golf-Fahrer, sowie die drei Insassen im Passat, darunter ein Kind und eine schwangere Frau, wurden nur leicht verletzt.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar



Redaktion: Michael Ehresmann
Fotos: Michael Ehresmann
Video:

Veröffentlichung: 09. März 2016 - 05:17 Uhr
Letzte Aktualisierung: 09. März 2016 - 09:21 Uhr
Tags: