2. Grundlehrgang erfolgreich beendet – Wieder neue Einsatzkräfte für Wiesbaden

Grundlehrgang 02/07 24.11.07(me) Am vergangenen Samstag traten 24 freiwillige Feuerwehrmänner und –frauen aus Wiesbaden die Prüfung zum Grundlehrgang auf der Feuerwache1 an. Hier galt es das gesammelte Wissen aus über vier Wochen Ausbildung in einem theoretischen und einem praktischen Teil unter Beweis zu stellen.

Nach vier anstrengenden aber auch lehrreichen Wochen ging es am Samstag um 8 Uhr pünktlich los: Als erstes stand die Theorie auf dem Plan. Nach mehr oder minder qualvollen Minuten vor den rund 30 Fragen konnte das Ergebnis bereits nach kurzer Zeit bekannt gegeben werden: Alle haben den ersten Teil der Prüfung zum Truppmann geschafft. Nach dieser erleichternden Nachricht ging es auf den Übungshof wo sich die einzelnen Gruppen als Team beweisen mussten.Grundlehrgang 02/07 24.11.07 In verschiedenen Einsatzübungen, vom Kellerbrand bis zur Vornahme der tragbaren Leitern musste das umfangreiche Wissen demonstriert werden.

Um 14 Uhr war es dann endlich geschafft. Trotz einiger kleiner Schwierigkeiten konnte allen die Einsatztauglichkeit bescheinigt werden und wurden mit einer Urkunde vom Lehrgang „entlassen“.
Das Team von Wiesbaden112 wünscht allen Kameraden und Kameradinnen allzeit viel Erfolg bei ihren Einsätzen, Übungen und Veranstaltungen!




Redaktion: Michael Ehresmann
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 28. November 2007 - 09:21 Uhr
Letzte Aktualisierung: 28. November 2007 - 09:21 Uhr
Tags: