Zwei Brände innerhalb von 24 Stunden am Breckenheimer REWE-Markt

Böschungsbrand Breckenheim 04.05.07(me) Nach sechs Monaten ohne zu einem richtigen Einsatz ausgerückt zu sein war die FF-Breckenheim dieses Wochenende gleich zweimal gefordert. Brisant: Beide Male brannte es am neuen REWE in den späten Abendstunden.

Kurz nach 23 Uhr heulten am Freitag in Breckenheim die Sirenen und riefen die Kameraden zum Einsatz. Ein Kollege der Berufsfeuerwehr war privat auf dem Heimweg, als er die brennende Böschung direkt an dem neuen Einkaufsmarkt bemerkt. Da durch starke Winde die Gefahr bestand, dass das Feuer auf einen naheliegenden Container oder gar auf das Gebäude übergreifen könnte, wurden die Fahrzeuge mit Sondersignal zur Einsatzstelle geschickt. Durch die schnelle Einsatzbereitschaft konnten die ca. 50 m² Böschung mit dem Schnellangriff aus dem Tanklöschfahrzeug gelöscht und ein Übergreifen verhindert werden.Böschungsbrand Breckenheim 04.05.07 Wegen der anhaltenden Trockenheit wurden die angrenzenden Bereiche noch großzügig bewässert, um ein erneutes Aufflammen des Brandes zu verhindern.

Doch bereits am Samstagabend wurde die FF-Breckenheim erneut alarmiert. Noch vor Ladenschluss bemerkte ein Kunde, dass der Container an der Warenanlieferung des REWE-Marktes brannte und informierte die Leitstelle sowie die Mitarbeiter des Marktes. Löschversuche mit einem Feuerlöscher scheiterten aufgrund der bereits starken Brandausdehnung. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand die Großraummülltonne bereits in Vollbrand. Wieder wurde hier mit dem Schnellangriff das Feuer zügig gelöscht und damit weiterer Schaden verhindert.

Bei beiden Einsätzen zeigte sich, wie sinnvoll die neu eingeführte Alarmierung zu sogenannten Kleinbränden bei den Freiwilligen Wehren am Stadtrand ist. Wie auch beispielsweise in Naurod letzte Woche, konnte auch in Breckenheim die Freiwillige Feuerwehr noch einige Zeit vor den Kräften der Berufsfeuerwehr eingreifen und größere Schäden verhindern.




Redaktion: Michael Ehresmann
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 07. Mai 2007 - 04:16 Uhr
Letzte Aktualisierung: 07. Mai 2007 - 04:16 Uhr
Tags: