16 Großraummülltonnen in Brand – 12.000 Euro Schaden

Symbolfoto

In der Nacht zum Samstag wurden in der Carl-von-Ossietzky mehrere Mülltonnen und zwei Fahrzeuge durch einen Brand beschädigt. Der Sachschaden wird auf über 12.000 Euro geschätzt.

Aus bislang unbekannter Ursache fingen auf dem Mülltonnenstellplatz eines Mehrfamilienhauses in der Carl-von-Ossietzky gegen Mitternacht insgesamt 16 dort abgestellte Großraummülltonnen Feuer. Durch die starke Hitzeentwicklung wurden außerdem zwei in der Nähe geparkte Autos im Frontbereich beschädigt. Auch ein angrenzender Baum und eine Hecke fielen dem Feuer zum Opfer.

Der Brand wurde durch die Wiesbadener Berufsfeuerwehr gelöscht. Die Kriminalpolizei Wiesbaden hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (0611) 345-0.


Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Michael Ehresmann
Video:

Veröffentlichung: 16. September 2012 - 15:11 Uhr
Letzte Aktualisierung: 16. September 2012 - 15:11 Uhr
Tags: